Freitag, 9. März 2012

Shop MAC/Cook MAC Haul und so...

Hallöchen!


Ursprünglich wollte ich von dieser LE fast alle Lippenstifte. Dann hab ich mich eines besseren besonnen und wollte nur noch einen. Am Ende waren es dann drei... *seufz* ...und ein Cremeblend Blush. 


Anfangs sollte es nur der Quick Sizzle sein, weil er mich mit seiner Leuchtkraft einfach beeindruckt hat. Dann folgte ziemlich schnell der Watch Me Simmer, welcher sich als kleines Sorgenkind entpuppte. Und zuletzt kam noch der Dish It Up dazu, der mich davon überzeugte doch eigentlich keine richtige Ähnlichkeit mit Up The Amp zu haben. Ich bin einfach ein Lippenstiftsüchtling. Und da ich Blush mindestens genauso sehr liebe durfte Restores Dazzle nicht fehlen. 


von l. n. r.: Watch Me Simmer, Dish It Up, Quick Sizzle


Swatches mit Tageslichtlampe auf superweißem Arm (+ Restores Dazzle):


Hab die Reihenfolge erstmal schön versaut: Quick Sizzle, Dish it Up, Watch Me Simmer, Restores Dazzle


Wie schon angemerkt ist von allen Farben ist Watch Me Simmer mein kleines Sorgenkind, zumindest aufgetragen. Bei mir kommt er ziemlich rot raus leider. Ich hätte ihn mir eher ein bisschen wie "Impassioned", welchen ich nur aus dem Internet kenn, gewünscht. 


Quick Sizzle ist einfach der Hammer. Nachdem ich den ausgepackt hatte, wusste ich was das Wort "Leuchtkraft" bedeuten kann. Jetzt wo ich diesen hier kenne wüsste ich zu gern wie Candy Yum Yum in echt ausgesehen hat. 


Dish It Up ist eine typische "Lalyfarbe". Er wird definitiv einer meiner Liebsten werden, das weiß ich jetzt schon. 


Restores Dazzle ist auch ein wunderschöner Blush und auch ziemlich typisch für mich. Mit dem Pinsel aufgetragen und verblendet gibt er dem Gesicht wirklich eine gewisse Frische. Da kommt er auch überhaupt nicht so dunkel rüber wie im Pöttchen oder auf dem Swatch. Gefällt mir sehr sehr gut die Farbe. 


So und jetzt mal was ganz anderes: Wusstet ihr eigentlich wie kompliziert Fotografieren ist? :D Ich muss unzählige Bilder machen um ein gutes Bild zu bekommen. Aber es macht echt unendlich Spaß. So viele Möglichkeiten, so viel zu lernen. Womit ich mich aber wirklich schwer tu ist Lidschatten bzw. solche Sachen in flachen Pöttchen zu fotografieren. In dem Fall sind die Farben so stark verfälscht. Wahrscheinlich weil einfach mehr Fläche da ist um das Licht zu reflektieren. Da muss ich mich unbedingt nochmal reinlesen.
Falls ihr Buchtipps oder generell Tipps für mich habt bezüglich der Spiegelreflexfotografie: immer her damit :-)


Bis dann, 
Dani

Kommentare:

  1. Die Lippenstifte sehen klasse aus; toller Einkauf <3,
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. schöne lippenstifte. mir persönlich aber viel zu knallig ^^

    AntwortenLöschen
  3. Quick Sizzle sieht unheimlich toll aus :)

    AntwortenLöschen